Genussbotschafterinnen der Sarah Wiener Stiftung

Ich kann kochen! Das ist die größte Initiative für praktische Ernährungsbildung von Kita- und Grundschulkindern in Deutschland. Die Sarah Wiener Stiftung und die Krankenkasse BARMER wollen Mädchen und Jungen so früh wie möglich für eine ausgewogene Ernährung begeistern: durch eigene Koch-Erfahrung mit frischen Lebensmitteln.

 

Unsere zwei frisch gebackenen "Genussbotschafterinnen" können ab sofort Kochkurse und Kochevents bei SEHstern e. V. durchführen - unterstützt von den großartigen Bildungsmaterialien der Initiative "Ich kann kochen!". Um Jungen und Mädchen für Kochtopf und Schneidebrett zu interessieren, geben sie ihr Wissen über Lebensmittel, die Freude am Zubereiten und am Genuss an die Kinder weiter. Wir freuen uns!

 

Sobald es konkrete Termine gibt, erfahren Sie es hier auf unserer Internetseite.

Genussbotschafter-Tafel ist gedeckt   Genussbotschafter-Leckeres  Menü gekocht
Die Tafel ist gedeckt!   Leckeres Menü gekocht!

Unsere WGs im Sportfieber

Die Bewohner_innen unserer beiden WGs in Weißensee und Prenzlauer Berg sind fast alle sportbegeistert. Was kann da besseres passieren als ein Besuch bei den Berliner Profisportvereinen ALBA Berlin und Hertha BSC. Bei den Heimspielen am 14. und 16. Februar feuerten sie die Mannschaften mit voller Kraft an. Bei der Hertha gab es sogar noch eine spannende Tour hinter die Kulissen des Olympiastadions dazu!

 

Es hat allen großen Spaß gemacht ... helle Aufregung und glückliche Gesichter :-)

Danke an ALBA und Hertha!!!

 

WGs im Sportfieber-Alba   WGs im Sportfieber-Hertha

Boys'Day am 26.04.2018 - SEHstern e. V. macht mit!

Am 26.04.2018 können Jungen ab der 5. Klasse in unseren Kitas CampusSterne und SEHsternTaler das Berufsleben eines Erziehers hautnah kennenlernen.

Für einen Tag begleitest Du unsere Erzieher_innen und kannst mit unseren Kitakindern (0 - 6 Jahre) spielen, toben, erforschen und lernen.

 

+++ Leider sind alle Plätze mittlerweile vergeben! +++

Spende der GÖRG - Rechtsanwälte

Wir freuen uns sehr über die Spende der GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB in Höhe von 2.500,00 € für unseren Bereich der Eingliederungshilfen für Kinder/Jugendliche mit Behinderung. Endlich können wir uns einige der Dinge anschaffen, die schon eine ganze Weile auf unserer Wunschliste standen: einen stabilen Kaufladen mit Zubehör, Tastelemente für die Wand zur motorischen Förderung und zum Training des Aufrichtens und Stehens. Darüber hinaus können wir auch noch Arbeitsmaterial für die Unterstützte Kommunikation zur Kommunikationsförderung von nichtsprechenden Kindern anschaffen.

 

... und last but not least bleibt auch noch Geld übrig für einen besonderen Ausflug mit einigen Kindern, der voraussichtlich im Frühjahr stattfinden wird.

 

Wir sagen an dieser Stelle noch einmal herzlich DANKESCHÖN!

Premierenfeier Filmprojekt

Filmprojekt endet mit einer großartigen Premierenfeier!
27.07.2017, 17.00 Uhr. Endlich ist es soweit, wir warten noch auf die letzten Gäste für die Premierenfeier in der Brotfabrik in Berlin-Weißensee. Als Abschluss unseres Filmprojektes "Wir bewegen uns digital!" zeigen wir den entstandenen Episodenfilm "Die Reise durch zwei Welten". Ein halbes Jahr lang haben die Bewohner unserer beiden SEHstern-WGs Erfahrungen machen können im Umgang mit dem Medium Film und Kenntnisse im Bereich "Neue Medien" erlangt.

Und das hat sich gelohnt! Der entstandene Film ist ein voller Erfolg, Hauptdarsteller und die geladenen Gäste waren gleichermaßen vollauf begeistert. In sechs kurzen Episoden wurden die ganz eigenen Ideen der Teilnehmer umgesetzt.


So entstanden unter anderem eine Kochshow sowie ein Stummfilm-Krimi, aber auch sehr persönliche Portraits und Reportagen. Eine Veröffentlichung ist geplant, wir werden Ihnen an dieser Stelle mitteilen, wenn der Film angeschaut werden kann.



         

CrewFilmprojekt web
Wir gratulieren allen Mitwirkenden und bedanken uns bei allen Beteiligten und Unterstützern!